Ein jegliches hat seine Zeit

Wer seinen ökologischen Fußabdruck verringern möchte, sollte überwiegend regional und saisonal geerntetes Obst und Gemüse verzehren.

Während es im Sommer leicht ist genügend davon zu bekommen, ist das Angebot im Winter größer als man vermuten mag. Eine gute Informationsquelle stellt die Site http://www.regional-saisonal.de dar. Dort findet sich eine Tabelle für Gemüse, eine für Obst und eine für Salat.

Dort gibt es auch interessante Rezepte, wie dieses: